Tel: +49 (2151) 76967-30

Aktuelles Archive - Seite 6 von 13 - Landwirtschaft Krefeld

Mögliche Steuererleichterungen und Nothilfen für Milchbauern

Donnerstag, der 2. Juni 2016
|
Milchpreise Nothilfe Milchbauern Kühe Milchprodukte Steuererleichterungen

Der Preisverfall für Milchprodukte geht weiter voran. Agrarminister Christian Schmidt stellt auf einem „Milchgipfel“ in Berlin Steuererleichterungen und Hilfspakete in Millionenhöhe in Aussicht.

Besonders die Lebensmittel-Discounter treiben die Milchpreise weiter nach unten. Für die Milchbauern bleiben mittlerweile kaum mehr Erlöse von 20 Cent pro Liter Milch. Viele Landwirte stehen deshalb vor dem Aus. Seit dem Jahr 2000 hat sich die Zahl der Milchbetriebe bereits auf 70.000 halbiert. Um diese Entwicklung zu stoppen hat […]

Beitrag ansehen

Bundestag beschließt Erleichterungen beim Investitionsabzugsbetrag

Kredit Zinsen Landwirtschaft

Land- und Forstwirte dürfen sich über deutliche Verbesserungen bei den steuerlichen Regelungen zum Investitionsabzug freuen. Der Bundestag hat eine seit langem geforderte Erleichterung beschlossen.

Die Neuregelung ermöglicht es nun Landwirten ab dem nächsten Jahr, einen Teil der Investitionskosten für Anschaffungen steuermindernd geltend zu machen. Betriebe können die steuerliche Wirkung von Abschreibungen vorholen, indem sie bereits vor der tatsächlichen Anschaffung eines abnutzbaren beweglichen Wirtschaftsguts einen gewinnmindernden Abzugsbetrag in Höhe von bis zu 40 […]

Beitrag ansehen

Antragsfrist für Prämien läuft am 17. Mai ab

Mittwoch, der 11. Mai 2016
|
EU-Prämien

Am 17. Mai enden die Fristen zur Antragstellung verschiedener Prämien wie der EU-Flächenprämie. In NRW kann der Antrag nur online eingereicht werden. Das Online-System macht aber immer wieder Probleme. Es ist daher ratsam nicht bis zum letzten Tag der Frist zu warten.

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen bittet alle Antragsteller, die den Antrag nicht mit Hilfe der Mitarbeiter der Landwirtschaftskammer stellen wollen, frühzeitig zu testen, ob in ihrem Betrieb das ELAN-Antragsverfahren einwandfrei funktioniert […]

Beitrag ansehen

Zertifizierungspflicht von Online-Händlern mit Bio-Lebensmitteln: EuGH soll für Rechtssicherheit sorgen

Donnerstag, der 28. April 2016
|
Bio Lebensmittel Karotten

Ob der Online-Handel mit Bio-Lebensmitteln einer Zertifizierungspflicht durch die zuständigen Öko-Kontrollstellen unterliegt, bleibt vorerst offen. Wie die Wettbewerbszentrale am 30.03.2016 mitteilt, hat der Bundesgerichtshof (BGH) das diesbezügliche Verfahren ausgesetzt, um dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) Fragen zur Vorabentscheidung vorzulegen.

So solle der EuGH klären, ob ein im Sinne von Artikel 28 Absatz 2 der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 „direkter“ Verkauf an den Endverbraucher bereits vorliegt, wenn der Unternehmer oder sein […]

Beitrag ansehen

Bauernverband fordert 2 Milliarden Euro als Hilfspaket für die EU-Landwirte

Mittwoch, der 9. März 2016
|
Feld Ernte

Nachdem schon der Bundeslandwirtschaftsminister sich für weitere EU-Hilfen ausgesprochen hat, fordert nun auch der Bauernverband ein neues Hilfspaket. Es seien nicht weniger als 2 Milliarden Euro nötig.

Das Präsidium des Deutschen Bauernverband (DBV) sieht Handlungsbedarf in der europäischen Landwirtschaft. DBV-Präsident Joachim Rukwied warnte, dass ein zweites, den Schwierigkeiten der Landwirtschaft angepasstes, EU-Hilfspaket auf den Weg gebracht werden müsse. Es seien weitere 2 Milliarden Euro nötig, um die Landwirtschaftsbetriebe zu […]

Beitrag ansehen

Deutschland plädiert für ein weiteres EU-Hilfsprogramm für die Agrarindustrie

Donnerstag, der 3. März 2016
|
Landwirtschaft Niederrhein EU Hilfspaket

Aufgrund anhaltender Schwierigkeiten der Betriebe auf den Agrarmärkten will sich Deutschland für ein weiteres Hilfsprogramm einsetzen. Niedrige Preise und Exportprobleme machen der Branche weiterhin zu schaffen.

Im vergangenen Jahr war ein millionenschweres Hilfspaket der EU auf den Weg gebracht worden. Ein großer Teil davon (69 Millionen Euro) ging auch an landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland. Die Lage auf den Agrarmärkten hat sich seitdem aber kaum verändert. Niedrige Preise machen den Landwirten, besonders in der Milchindustrie […]

Beitrag ansehen